EINE PRAGMATISCHE HERANGEHENSWEISE

Die einzig richtige Herangehensweise um die Energieeffizienz unserer dünnen, reflektierenden Wärmedämmungen zu  messen ist der Vergleich des tatsächlichen Energieverbrauchs (siehe Testbericht von Eliosys). Der Energiepass ist lediglich eine theoretische Schätzung des Energiebedarfs eines Hauses.

Dennoch ist ein guter Energiepass wichtig!

ALUTHERMO® UND DER ENERGIEPASS: EINDEUTIGE RESULTATE

ALUTHERMO OPTIMA hat nach der neuen europäischen Norm EN 16012 einen zertifizierten Wärmedurchlasswiderstand von R=2,37 m².K/W (*). Daher haben wir für das gleiche Haus 4 verschiedene Energiepässe ausstellen lassen :

  1. Einen Energiepass ohne Dachdämmung.
  2. Einen Energiepass mit 240 MM ZELLULOSE als Dachdämmung (R=6 m²K/W).
  3. Einen Energiepass nur mit ALUTHERMO OPTIMA als Dachdämmung (R=2,37 m²K/W  nach EN 16012).
  4. Einen Energiepass für ALUTHERMO OPTIMA als Dachdämmung kombiniert mit 60 MM MINERALWOLLE.
DIE RESULTATE OHNE WÄRMEDÄMMUNG

 

ZELLULOSE 240 MM

R = 6

ALUTHERMO OPTIMA 42 MM

R = 2,37
ALUTHERMO OPTIMA
+ 60 MM MINERALWOLLE
R = 4
Energieeffizienzklasse KLASSE D
KLASSE B KLASSE B KLASSE B
Heizwärmebedarf 172 kWh/m²/Jahr 66 kWh/m²/Jahr 73 kWh/m²/Jahr 66 kWh/m²/Jahr

(*) Angaben alleine gültig bei einem Einbau zwischen 2 Luftschichten ohne direkten Kontakt (siehe Verleganleitung des Produktes).

SCHLUSSFOLGERUNG

  • Im Vergleich zu dem nicht gedämmten Dach, zahlt sich die Investition der Dachdämmung mit ALUTHERMO OPTIMA schon bereits nach ca. 3 Jahren zurück.
  • Der geschätzte Energiebedarf mit ALUTHERMO OPTIMA (42 MM) alleine, ist nur 7 kWh/m²/Jahr höher als der mit 240 MM ZELLULOSE.
  • Mit nur 60 MM MINERALWOLLE kombiniert, ist der theoretische Energiebedarf derselbe.
  • Die Energiepässe des Hauses erreichen dieselbe Klasse B mit ALUTHERMO OPTIMA oder mit der 240 MM dicken ZELLULOSE als Dachsämmung.

Vergleicht man diese Informationen mit den beträchtlichen Mehrkosten und dem verlorenen Raum, um eine 240 MM dicke Wärmedämmung zu verlegen, ist die Wahl klar!

Mit ALUTHERMO OPTIMA ist Ihnen ein qualitativer Energiepass sicher!

ALUTHERMO OPTIMA – LEISTUNGSFÄHIG. DÜNN. EINFACH ZU VERLEGEN.

  • Wärmedämmung und Dampfsperre in einem
  • Komfort im Winter und Hitzeschutz im Sommer
  • Kann kombiniert werden mit einer anderen Wärmedämmung
  • Reduzierung von Wärmebrücken
  • Optimierung der Luftundurchlässigkeit
  • Höhe der Sparren nicht von Bedeutung