Treffen mit Filip Derie, Verkaufsdirektor bei Defrancq

Ich bin Filip Derie, Verkaufsdirektor bei der Firma Defrancq (Händler für Dachbaustoffe).

Wir haben 22 Filialen in ganz Belgien und verkaufen vor allem an Dachdecker.

Welche Erfahrungen haben Sie mit ALUTHERMO® gemacht?

Wir arbeiten schon seit 18 Jahren mit den Aluthermo®-Produkten, insbesondere mit dem Aluthermo® Quattro, einem Produkt, das sich sehr gut verkauft. Es ist vor allem für spezielle Anwendungen sehr nützlich.

Was sind die Vorteile von ALUTHERMO®?

Die guten Dämmwerte, die durch die begrenzte Dicke des Produktes erreicht werden und auch die reflektierende Eigenschaft des Produktes sind enorme Vorteile.
Dämmen mit reflektierender Wärmedämmung ist sehr vorteilhaft, aber diese Technologie ist zu wenig bekannt und die Leute müssen dem Produkt vertrauen.

Die Wärmedämmung Aluthermo® ist sehr dünn und für spezifische Anwendungen, vor allem in der Renovierung ist es ein sehr nützliches Produkt.

Wer verwendet die dünne reflektierende Wärmedämmung ALUTHERMO®?

Wir haben 2 verschiedene Arten von Kunden für das Produkt.

Kunden, die viel mit dieser dünnen Wärmedämmung arbeiten und es regelmäßig verarbeiten.
Wir haben auch viele Kunden, die sich plötzlich in einer schwierigen Situation befinden und die nicht mit einer anderen Wärmedämmung arbeiten können.

Wie sind die Reaktionen Ihrer Kunden?

Produkttechnisch gesehen, ist es sehr stabil und die Qualität ist einwandfrei.

Wir hatten noch nie ein Problem mit der Delamination des Produkts oder etwas Ähnlichem.
Technisch gesehen hatten wir noch nie Probleme.

Die Sache ist die, dass die Leute etwas weniger Vertrauen in Aluthermo® haben, weil der Dämmwert sehr hoch ist, das Produkt nicht sehr dick ist und sie deshalb etwas misstrauisch sind.
Der einzige Nachteil ist, dass sie keinen Anspruch auf Prämien haben.

Auf der Suche nach einer Dämmung, die leistungsfähig, dünn und einfach zu verlegen ist?